03.04.2016 Sonntag Quasimodogeniti (Wie die neugeborenen Kindlein)

Gottesdienst zum Abschluss der Kinderbibeltage 2016

Da Pfarrer J. Deppermann selbst zur einer Konfirmation innerhalb seiner  Familie eingeladen war, leitete Frau Ursel Rosenhäger den Gottesdienst  zum Abschluss der diesjährigen Kinderbibelwoche.

Mit Orgel- und Gitarrenbegleitung wurden die kindgerechten Lieder gesungen

Im Mittelpunkt stand das Thema "TAUFE".

Die Geschichte vom Kämmerer aus dem Morgenland, der von Phillippus die Bibel erklärt bekam und sich daraufhin Tauen ließ, wurde mit Bildern und Text dargeboten

Die Bilder entstanden in der Kinderbibelwoche

Der Gottesdienst endete mit einen Gang ums Kirchenschiff! Eine nette Idee!


DANKE !


Zurück zur Startseite